ÜBER ARROWTAG

HIER FINDEN SIE ALLE INFOS ÜBER ARROWTAG

Was ist eigentlich ArrowTag? Der Sport, der auch unter dem Namen ArcheryTag bekannt ist, wurde aus der Funsportart Paintball und dem klassischen Völkerball entworfen. Wie wir uns erinnern, ging es beim Völkerball darum, das gegnerische Team durch Abschüsse zu dezimieren. Genau dieser Gedanke wurde beim ArrowTag eingebracht. Anders jedoch als beim klassischen Völkerball werden Gegner jetzt mit Pfeil und Bogen abgeschossen. Die aufblasbaren Deckungen verleihen dem Spiel einen taktischen Charakter und daher ist der Sport besonders Team fördernd.

WIE WIRD GESPIELT?

Bei ArrowTag werden 2 Teams gebildet, wobei ein Team maximal 5 Spieler beinhalten sollte. Sobald ein Spieler von einem Pfeil getroffen wird, scheidet dieser aus. Dabei ist es egal ob der Pfeil zuerst den Boden berührt hat. Jeder Treffer zählt!

 

Wie beim Völkerball, scheidet der Schütze aus dem Spiel aus, wenn der Pfeil vom Gegner gefangen wird. Eine Besonderheit beim ArrowTag sind die Team Targets. Jedes Team hat eines dieser Team Targets in seiner Hälfte. Wird eines der 5 Team Spots aus der Vorrichtung herausgeschossen, darf ein Spieler Ihres Teams wieder ins Spiel zurückkehren.

WIE WIRD EIN SPIEL GEWONNEN?

Ein Spiel ist gewonnen, sobald alle Spieler des gegnerischen Teams getroffen sind.

Ebenfalls gewonnen hat ein Team, wenn alle 5 Spots aus dem gegnerischen Team Target herausgeschossen wurden.

Die durchschnittliche Spieldauer beträgt bei ArrowTag 20 Minuten.

DER START

Alle Pfeile liegen beim Start des Spiels in der Mitte des Spielfelds. Die Bögen bleiben hinter Ihrem Team an der Torbande bzw. Grundlinie liegen. Sobald das Spiel gestartet ist, müssen Sie in die Mitte des Spielfelds sprinten und so viele Pfeile einsammeln wie möglich. Körperkontakt ist natürlich dabei vorprogrammiert und auch erlaubt.

Sobald Sie die Pfeile eingesammelt und an die Grundlinie zu Ihren Bögen gebracht haben, können Sie sofort mit dem Schießen anfangen.

WIE SICHER IST ARROWTAG?

Im Gegensatz zu anderen Sportarten, gibt es abgesehen vom Start, keinen Körperkontakt. 

Die Pfeile sind mit einem speziellen Gummi-aufsatz an der Spitze überzogen, daher spüren Sie zwar einen Treffer, aber keinen Schmerz. Blaue Flecke wie beim Paintball bleiben dadurch aus. Zu jeder Buchung, erhält jeder Spieler eine spezielle Gesichtsmaske, die zum Schutz der Augen gedacht ist. Beim Spielen muss diese Maske immer getragen werden.

WER KANN ARROWTAG SPIELEN?

ArrowTag kann man ab 12 Jahren spielen. Natürlich ist dieser Sport auch für Frauen geeignet, da nicht die körperlichen Fähigkeiten im Vordergrund stehen, sondern viel mehr die taktischen.

Bei uns ist ArrowTag besonders bei Junggesellenabschieden, Firmen - Events oder Team Buildings und Geburtstagen beliebt.

WO KANN MAN ARROWTAG SPIELEN?

ArrowTag kann Indoor und Outdoor gespielt werden. Bei uns können Sie ArrowTag jederzeit in der Soccerarena in Sindelfingen buchen. Der Kunstrasenplatz und alles was Sie für ArrowTag benötigen ist bei uns im Preis bereits enthalten.

Sie planen ein Outdoor Event z.B. bei Ihrer Firma oder Ihrem Verein? Wir liefern unsere ArrowTag Ausrüstung auch zu Ihnen oder Sie können die Ausrüstung kostenlos bei uns abholen.

Hier finden Sie alle Infos zur Vermietung und zu unseren Preisen!

Sie haben weitere Fragen oder möchten ein individuelles Angebot von uns erhalten?

Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren!

VIDEO